Deutscher Ingenieurpreis Straße und Verkehr

Im Jahr 2017 wird zum dritten Mal der „Deutsche Ingenieurpreis Straße und Verkehr“ verliehen. Die Bundesvereinigung für Straßenbau- und Verkehrsingenieure e.V. (BSVI) sucht auszeichnungswürdige Fachkolleginnen und -kollegen. 

Anmeldeschluss war 17. Februar 2017. Die Preisverleihung wird durch Staatssekretär Rainer Bomba, BMVI, und den Präsidenten der BSVI, Rainer Popp, feierlich am 22. September 2017 in Dessau vorgenommen. Dabei werden die drei Nominierten pro Kategorie mit ihrem Beitrag vorgestellt und anschließend der Preisträger der jeweiligen Kategorie mit der Preisskulptur gewürdigt.

Weitere Informationen hier