Programm aller anerkannten Seminare

Am 01.01.2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft. Erstmals werden in das BGB besondere Werkvertragstypen aufgenommen, darunter der sog. „Verbraucherbauvertrag“. Daneben gibt es aber weiterhin den Bauvertrag mit Verbrauchern. Und auch beim Bauträgervertrag hat der Gesetzgeber die Rechte des Verbrauchers im Blick. Die Teilung in ein gewerbliches Baurecht und ein Verbraucherbaurecht ist insbesondere mit Blick auf das neue, weitreichende Widerrufsrecht für Verbraucher von grundlegender Bedeutung. Das Seminar hat die Abgrenzung der verschiedenen Vertragstypen und die Darstellung der jeweils anwendbaren rechtlichen Regelungen und ihrer Rechtsfolgen anhand zahlreicher Arbeitsbeispiele und Praxisfälle zum Gegenstand. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Bedeutung für die und den Möglichkeiten der Vertragsgestaltung sowie Praxistipps für Verträge mit Verbrauchern.

Seminar-Nr.: 42706
Termin/e: 17.01.2018
Ort: 68165 Mannheim
Zeiteinheiten: 8,00 ZE (á 45 Minuten)

Das Seminar ist anerkannt gemäß FuWO für: Beratende Ingenieure, Ingenieure, Bauvorlageberechtigung

 

Bildungsträger
id Verlags GmbH IBR-Seminare Augustaanlage 65 68165 Mannheim
Kontakt:
0621 / 12 03 21 8
Internet: www.ibr-online.de/IBR-Seminare

Teilnahme anzeigen: Klicken Sie bitte hier, um die Teilnahme Ihrem persönlichen Fortbildungskonto zuzubuchen.

Falls Sie sich für dieses Seminar anmelden möchten setzen Sie sich bitte mit dem Bildungsträger dieses Seminars in Verbindung.

zurück zur Übersicht