Programm aller anerkannten Seminare

Bei vielen Projekten werden die Bauabläufe im Wesentlichen nicht systematisch und zuverlässig gesteuert und kontrolliert. Objektüberwachungen haben häufig weder ausreichende Ressourcen noch das erforderliche Kompetenzspektrum, um während der Ausführung Erfolgsbeiträge für den Bauherrn erreichen zu können.Die Seminarteilnehmer sollen eine klare Vorstellung davon be­kommen, wie Objektüberwachungsleistungen heute beauftragt, orga­nisiert und durchgeführt werden können, um Projekterfolge zu sichern.Die in der Zeit des digitalen Planens und Bauens zur Verfügung stehenden Objektüberwachungswerkzeuge, die leider in der Praxis immer noch nicht durchgängig verwendet werden - auch weil Auftraggeber sie nicht beauftragen -, stellt dieser Vortrag in der Live-Anwendung vor.

Seminar-Nr.: 41964
Termin/e: 05.12.2017
Ort: 40474 Düsseldorf
Zeiteinheiten: 8,00 ZE (á 45 Minuten)

Das Seminar ist anerkannt gemäß FuWO für: Beratende Ingenieure, Ingenieure, Bauvorlageberechtigung

 

Bildungsträger
id Verlags GmbH IBR-Seminare Frau Koden Harrlachweg 4 68163 Mannheim
Kontakt:
0621 / 12 03 21 8
Internet: www.ibr-online.de/IBR-Seminare

Falls Sie sich für dieses Seminar anmelden möchten setzen Sie sich bitte mit dem Bildungsträger dieses Seminars in Verbindung.

zurück zur Übersicht