Programm aller anerkannten Seminare

Im Rahmen des Seminars wird über Baustellenerfahrungen und neue Techniken zur unterirdischen Herstellung von Leitungssystemen berichtet. Es werden unter anderem Fragen der Baugrundbeschreibung nach DIN 18319 behandelt, neue Vortriebstechniken vorgestellt, Grundlagen der Qualitätssicherung in Anlehnung an A 161 erläutert sowie mögliche Fehlerquellen und deren Vermeidung diskutiert.

Seminar-Nr.: 39358
Termin/e: 15.11.2017
Ort: 34123 Kassel
Zeiteinheiten: 7,00 ZE (á 45 Minuten)

Das Seminar ist anerkannt gemäß FuWO für: Beratende Ingenieure, Ingenieure

 

Bildungsträger
DWA Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. Herrn Dipl.-Ing. Johannes Lohaus Theodor-Heuss-Allee 17 53773 Hennef
Kontakt:
02242 / 87 22 22
Internet: www.dwa.de

Teilnahme anzeigen: Klicken Sie bitte hier, um die Teilnahme Ihrem persönlichen Fortbildungskonto zuzubuchen.

Falls Sie sich für dieses Seminar anmelden möchten setzen Sie sich bitte mit dem Bildungsträger dieses Seminars in Verbindung.

zurück zur Übersicht