Sie befinden sich hier: Startseite > Schüler

IDEENsprINGen 2016/2017: Bundesweiter Schülerwettbewerb startete am 13. September

 
Nach der regen Teilnahme am Schülerwettbewerb „überDACHt“ 2015/2016 wartete pünktlich zu Schulbeginn nach den Sommerferien die nächste spannende Herausforderung auf die Schülerinnen und Schüler in NRW. 

Die Ingenieurkammer-Bau NRW, elf weitere Landeskammern und die Bundesingenieurkammer bieten den  Jugendlichen wieder die Möglichkeit, in einem zweistufigen, bundesweiten Wettbewerb unter dem Motto „IDEENsprINGen“ ihr Ingenieurtalent unter Beweis zu stellen. 

Der Wettbewerb wird in zwei Alterskategorien ausgetragen - bis Klassenstufe 8 und ab Klassenstufe 9.  Die Landessieger beider Alterskategorien reisen nach Berlin zum Bundesentscheid. 

In diesem Jahr widmet sich die Planungsaufgabe einer der wohl spektakulärsten Wintersportarten: dem Skispringen. Für einen Wintersportort soll eine Skisprungschanze geplant und als Modell mit einfachsten Mitteln gebaut werden. Dabei soll sie für den Ort ein lokales Wahrzeichen werden. 

Bundesweiter Wettbewerbsstart war der 13. September 2016, Anmeldschluss ist der 30. November 2016.
Ein Anmeldeformular, die konkrete Aufgabenstellung und die Teilnahmebedingungen sind unter www.ideenspringen.ingenieure.de zu finden. 
Neben Urkunden winken Geldpreise. 

Die IK-Bau NRW engagiert sich seit Jahren mit Projekten und Wettbewerben auf verschiedenste Weise in der Nachwuchsförderung und ist auch bei diesem großen Wettbewerb engagiert.

Weitere Infos zum Download hier