Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Aktuelles

Pressemeldungen

27.03.2014 - Vergabetag der Ingenieurkammer-Bau NRW lockt rund 400 Teilnehmer - Dritte Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsjahres

Transparenz ernst nehmen: Mit dem Vergabetag 2014 hat die Ingenieurkammer-Bau NRW ihr drittes Event im „Jahr der Aktionen 2014“ gefeiert. Etwa 400 Ingenieurinnen und Ingenieure, Vertreter von Behörden, aus der Börse und der Bauwirtschaft trafen sich am 27. März im Festspielhaus in Recklinghausen zur großen Diskussion im Saal und zu Nachgesprächen an den Stehtischen. Sie alle taten mit im quirligen Jubiläumsjahr der Kammer.   Kammer-Präsident Dr.-Ing. Heinrich Bökamp begrüßte die Besucher und freute sich über das rege... [mehr]

24.03.2014 - Die Kraft der Sonne in Windenergie verwandeln - Bochumer Ingenieurbüro legt Konzept für ein solares Aufwindkraftwerk vor - Ingenieurkammer-Bau NRW verleiht Fachpreis

Aus Sonneneinstrahlung Windenergie erzeugen – dieses ambitionierte Ziel verfolgt das Konzept eines solaren Aufwindkraftwerks. „Solche Kraftwerke stellen einen wichtigen Beitrag zur zukünftigen Erzeugung elektrischer Leistung aus erneuerbaren Energiequellen dar“, sagt Prof. Dr.-Ing. Wilfried B. Krätzig von der Ingenieurgemeinschaft KUP Bochum. Anlässlich eines Projekt-Wettbewerbs der Ingenieurkammer-Bau NRW hatte Krätzig gemeinsam mit vier weiteren Professoren, alle Mitglieder der IK-Bau, ein Konzept für den Bau eines solches Kraftwerks entwickelt. Da... [mehr]

21.03.2014 - Ingenieurkammer-Bau NRW hat neuen Vorstand - Dr.-Ing. Heinrich Bökamp als Präsident wiedergewählt

Die Ingenieurkammer-Bau NRW hat einen neuen Vorstand. Auf der konstituierenden Sitzung in Essen wählte die V. Vertreterversammlung der IK-Bau am Freitag (21. März) das Gremium. In 13 geheimen Wahlgängen wurden der Präsident, zwei Vizepräsidenten und zehn Beisitzer bestimmt.   Mit der Unterschrift des Wahlprotokolls durch den Wahlvorstand wurde das vorläufige amtliche Wahlergebnis festgestellt: Dr.-Ing. Heinrich Bökamp (Präsident), die Vizepräsidenten Dr.-Ing. Hubertus Brauer und Dipl.-Ing. Wolfram Schlüter sowie die Beisitzer Dipl.-Ing.... [mehr]

20.03.2014 - Heinrich Bökamp erneut zum Präsidenten der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen gewählt

Dr.-Ing. Heinrich Bökamp aus Münster ist in seinem Amt als Präsident der Ingenieurkammer-Bau NRW (IK-Bau NRW) mit überragender Mehrheit bestätigt worden. Die V. Vertreterversammlung der IK-Bau NRW wählte den 56-Jährigen am Freitag (21. März) auf ihrer konstituierenden Sitzung in Essen für fünf weitere Jahre. Bökamp gehört dem Vorstand der Ingenieurkammer bereits seit März 2001 an, seit März 2009 amtiert er als Präsident.   Bökamp hatte Bauingenieurwesen zunächst an der Fachhochschule Münster und... [mehr]

19.03.2014 - Ingenieurkammer-Bau NRW lädt zum Vergabetag nach Recklinghausen - Rund 350 Teilnehmer werden erwartet

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen und Kolleginnen,     wie kann die Vergabe von Aufträgen bei öffentlichen Bauvorhaben transparent, fair und rechtssicher umgesetzt werden? Diese Frage steht im Mittelpunkt des „Vergabetags 2014“, zu dem die Ingenieurkammer-Bau NRW am Donnerstag, dem 27. März 2014, ab 13.00 Uhr in das Festspielhaus Recklinghausen lädt. Rund 350 Gäste werden erwartet.   Die Tagung ist eine von 14 Veranstaltungen, die die IK-Bau in diesem Jahr anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens organisiert.... [mehr]