Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Aktuelles

Pressemeldungen

03.02.2010 - Kein Ding ohne ING.: Innovative Ingenieurleistungen werden in vier Videos vorgestellt - Wettbewerb der Ingenieurkammer-Bau NRW ist entschieden / Filme sind online

  „Die Leistungen von Ingenieuren sind allein mit Texten oder Bildern manchmal schwer darzustellen“, erläutert Kammerpräsident Dr.-Ing. Heinrich Bökamp den Hintergrund des Wettbewerbs. „Umso mehr freuen wir uns, dass die Ingenieurinnen und Ingenieure in den von uns produzierten Videos jetzt die Gelegenheit haben, ihre Projekte selbst vorzustellen.“ Komplexe Planungs- und Bauprozesse leichtverständlich zu präsentieren, dies sei das Ziel gewesen, so Bökamp weiter. „Diese Aufgabenstellung haben alle Beteiligten mit Bravour gemeistert“.   Die vier Videos sind ab sofort unter anderem... [mehr]

09.11.2009 - Ein BaukunstArchiv für NRW

Die Ingenieurkammer Bau NRW wird gemeinsam mit der Architektenkammer NW und der Stiftung Deutscher Architekten Gründungsgesellschafter des geplanten BaukunstArchivs NRW in Essen. Das beschloss die Vertreterversammlung in ihrer jüngsten Sitzung. „Der IK Bau NRW geht es bei diesem Projekt darum, das die Ideen und die Kreativität der Ingenieurkunst erhalten bleibt“, sagte Kammerpräsident Heinrich Bökamp. „Das ist nicht nur für unsere Arbeit wichtig, weil auf diese Weise der Zugriff auf bereits geleistete Arbeit erleichtert wird. Sondern eine angemessene Präsentation wird auch inspirierend für... [mehr]

15.10.2009 - Der Präsident bloggt – und die Kammer ist bei Facebook und Twitter präsent - Social-Media-Engagement der IK-Bau NRW

„Wir haben vor einigen Tagen eine Facebook-Seite eingerichtet, außerdem twittern wir jetzt. Für uns sind beide Plattformen interessant, weil hier ein Dialog zwischen uns und den Nutzern dieser Angebote möglich ist. Wir freuen uns, wenn sich möglichst viele für uns und unsere Themen interessieren. Gleichzeitig möchten wir aber zuhören und erfahren, welche Aktivitäten von uns erwartet werden und welche Themen wir als Kammer nach Ansicht anderer aufgreifen sollten“, so der Kammerpräsident, der sich künftig auch persönlich stärker im Internet einbringen wird: „Soeben ist auch der Startschuss für... [mehr]

10.09.2009 - Kammerpräsident warnt: Der Wirtschaftskrise darf keine Bildungskrise folgen - Laut OECD-Studie investiert Deutschland zu wenig in seine Zukunft

Die neueste Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) belegt erneut: Deutschland investiert zu wenig in seine Zukunft. Während andere Länder ihr Bildungssystem pflegen und entwickeln, wird hierzulande der Anschluss verpasst. Der Präsident der Ingenieurekammer-Bau Nordrhein-Westfalen, Dr. Heinrich Bökamp, warnt: „Die Wirtschaftskrise, die wir heute erleben, ist nichts gegen das, was unserem Land bevorsteht, wenn wir nicht endlich massiv in Bildung, Forschung und Wissenschaft investieren.“ Deutschland brauche, so Bökamp, dringend effektivere Schulsysteme,... [mehr]

08.01.2008 - Faszination Ingenieurberuf: - Ingenieurkammer-Bau NRW sagt: „Kein Ding ohne ING.

Ingenieurinnen und Ingenieure im Bauwesen haben kein Image und es ist kaum bekannt, was Ingenieure alles leisten. Das will die Ingenieurkammer-Bau NRW nun ändern. Dazu hat sie eine Imagekampagne entwickelt die mit dem Slogan „Kein Ding ohne ING.“ bekannt gemacht wird. Mit dem Start der Deubau 2008 wurde die Kampagne am 8.1.2008 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Messestand der Ingenieurkammer-Bau NRW zeigte als Galerie die Vielfältigkeit und Qualität der Leistungen von Ingenieurinnen und Ingenieure im Bau- und Vermessungswesen. Dabei liegt der Focus der Kampagne nicht... [mehr]