Sie befinden sich hier: Startseite > 

Wohnungsbautag NRW 2017

Am 14. Mai dieses Jahres wird in Nordrhein-Westfalen ein neues Landesparlament gewählt. Wie auch immer diese Wahl ausgehen wird, das Thema Wohnungsbau wird in der kommenden Legislaturperiode zu einem, wenn nicht dem dominierenden Politikfeld im Lande werden. Landesgesetzgeber und Landesregierung werden daher in den kommenden Jahren mit allen Mitteln dafür Sorge tragen müssen, die hohe und auch künftig weiterhin steigende Nachfrage nach Wohnraum schnellstmöglich zu befriedigen.

Dazu braucht das Land eine aktive Wohnungsbaupolitik sowie ein eindeutiges und langfristiges politisches sowie finanzielles Bekenntnis zum öffentlich geförderten Wohnungsbau. Das NRW-Wohnraumförderprogramm ist derzeit eine Erfolgsgeschichte und sollte auch über 2017 hinaus auf hohem qualitativen und quantitativen Niveau fortgeführt werden.

Vor diesem Hintergrund fand der "Wohnungsbautag NRW 2017" am 31. März statt, zu dem die Aktion „Impulse für den Wohnungsbau NRW“ einlud.

Weitere Infos zum Download hier