25 Jahre Logo

Ingenieur: Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, Haltern am See | Fotograf: Thilo Frank, Studio Olafur Eliason, Berlin
Objekt: Your Rainbow Panorama. Ein begehbarer Regenbogen aus Glas (ARoS Arhus Kunstmuseum, Dänemark)

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

 
 

Ingenieur: Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, Haltern am See | Fotograf: Thilo Frank, Studio Olafur Eliason, Berlin
Objekt: Your Rainbow Panorama. Ein begehbarer Regenbogen aus Glas (ARoS Arhus Kunstmuseum, Dänemark)

1

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

2

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

3

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

4

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

5

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

6

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

7

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

8

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

9

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

10

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

11

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

12
 

Stellenbörse

Sachverständiger Gebäudewertermittlung (m/w/d)


Fachrichtung: Architektur, Bau- oder Vermessungswesen

Ansprechpartner: Ulrike Höhne, Personal-Recruiting

Der Provinzial NordWest Konzern ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und ist der zweitgrößte öffentliche Versicherungskonzern in Deutschland.

Das werden Ihre Aufgaben sein:

► Eigenständige Erstellung von Gebäudewertermittlungen(Versicherungswertermittlungen) mit Ortstermin am Objekt für wohnwirtschaftlich sowie gewerblich genutzte Objekte einschließlich Spezialimmobilien

► Überprüfung und Plausibilisierung sowie ggf. Anpassung von bestehenden Gebäudewertermittlungen (mit und ohne
Ortstermin am Objekt)

► Unterstützung der Risikoingenieure der Abteilung bei komplexen bautechnischen Fragestellungen

► Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen sowie der Vertriebspartner bei komplexen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Gebäudewertermittlung und der Bestimmung eines korrekten Versicherungswertes

► Eigenständige Durchführung von Vorträgen und Workshops (intern und mit Vertriebspartnern/Kunden)

Was Sie mitbringen:

► Abgeschlossenes Studium (FH oder Bachelor) der Architektur, des Bau-, Vermessungs- oder des Wirtschaftsingenieurwesens

► Alternativ abgeschlossene technische Berufsausbildung mit erfolgreich abgeschlossener Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w) der Fachrichtung Bautechnik

► Mehrjährige praktische Erfahrung in der Gebäudewertermittlung oder im Hochbau

► Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Baukonstruktion, Materialkunde, Bauerhaltung

► Sachverständigenlehrgang für die Bewertung von bebauten und/oder unbebauten Grundstücken oder alternativ Zertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024 (z. B. CIS HypZert (F), ZIS Sprengnetter Zert (WG)) für die Wertermittlung von Immobilien bzw. die Bereitschaft, die Qualifikation kurzfristig zu erwerben

► Hohe Dienstreisebereitschaft und Flexibilität im Hinblick auf die Einsatzorte

► Führerschein der Klasse B und einen eigenen PKW
► Selbständige und engagierte Arbeitsweise
► Ausgeprägte Dienstleistungs- und Lösungsorientierung
► Termintreue und daran ausgerichtete gute Arbeitsorganisation
► Sicheres Auftreten im Umgang mit internen und externen Gesprächspartnern
► Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
► Wohnort im Betreuungsgebiet, bzw. angrenzend: Stadt Hagen, Kreise Ennepe-Ruhr, Hochsauerland, Märkischer Kreis, Olpe und Siegen-Wittgenstein

Bewerbungen an:

Wir freuen uns auf Sie bei der Westfälische Provinzial Versicherung AG in Münster.

Jetzt bewerben: https://www.provinzial-nordwest.de/content/karriere2/westfaelische-provinzial/informationen/berufserfahrene/direktion/index.html

oder direkt bei Ulrike Höhne, Personal-Recruiting, informieren · Tel. +49 251 219-3960

zurück zur Übersicht

SERVICE

> Ingenieursuche
in der Mitgliederdatenbank

> Stellenbörse
der IK-Bau NRW

> Praktikumsbörse
der IK-Bau NRW

> Meine IK-Bau
Personalisierte Serviceleistungen

> thema
Magazin zu spannenden Themen

ING
> Kein Ding ohne ING.
Produkte zur Kampagne

kammer
> Werden Sie Mitglied

Seminarprogramm
> Seminarprogramm

Aktuelle Termine und Angebote der Ingenieurakademie West

Seminarprogramm

Seminarprogramm
> Fachtagungen
mehr Informationen...

Baukunstarchiv
Baukunst NRW
VFIB
vorankommen NRW
Logo
Verband freier Berufe NRW
 

Ingenieurakademie West e.V.
Fortbildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW

Zollhof 2 | 40221 Düsseldorf | Tel 0211/13067-126 | FAX 0211/13067-156 | akademie@ikbaunrw.de