Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

Ingenieur: Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, Haltern am See | Fotograf: Thilo Frank, Studio Olafur Eliason, Berlin
Objekt: Your Rainbow Panorama. Ein begehbarer Regenbogen aus Glas (ARoS Arhus Kunstmuseum, Dänemark)

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

 
 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

1

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

2

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

3

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

4

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

5

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

6

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

7

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

8

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

9

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

10

Ingenieur: Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, Haltern am See | Fotograf: Thilo Frank, Studio Olafur Eliason, Berlin
Objekt: Your Rainbow Panorama. Ein begehbarer Regenbogen aus Glas (ARoS Arhus Kunstmuseum, Dänemark)

11

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

12
 

Stellenbörse

Architekt, Ingenieur, Bauzeichner (m/ w)


Ansprechpartner: Eike Baumann (Tel: 02234 / 60108-0)

Architekt, Ingenieur, Bauzeichner (m/ w)
in Frechen bei Köln

Seit 1972 haben wir tausende Quadratmeter hochwertigen Wohnraum geschaffen und uns einen seriösen Namen und Anerkennung bei Kunden, Vertragspartnern und Behörden erarbeitet.

Wir bewegen uns sicher und umsichtig in einem Nischenmarkt und stellen Kunden mit hohen und höchsten Ansprüchen präzise und zuverlässig zufrieden. Sehr komplexe und spartenübergreifende Erfahrungen in Theorie und Praxis sind unsere Basis für die Erzeugung von Immobilien über den üblicherweise am Markt angebotenen Standard.

Wir bieten Ihnen:
Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, ein angenehmes sowie leistungsorientiertes Betriebsklima. Zudem erhalten Sie eine übertarifliche Vergütung und eine leistungsorientierte Tantieme, so dass Sie Ihren Erfolg selbst gestalten können. Zudem erhalten Sie einen Dienstwagen oder einen Poolwagen, welcher privat genutzt werden kann.

Der Tätigkeitsschwerpunkt befindet sich in Frechen bei Köln. Auf Wunsch stellen wir Ihnen unentgeltlich ein Jobticket zur Verfügung. Ab einer Betriebszugehörigkeit von drei Jahren können Sie an unserem Programm zur betrieblichen Altersvorsorge teilnehmen. Darüber hinaus erhalten Sie ab dem ersten Tag Ihres Eintrittes vermögenswirksame Leistungen. Als Kölner Unternehmen bieten wir Ihnen außerdem die Möglichkeit die Karnevalstage über ein Vorarbeitsmodell freizunehmen. Dies gilt auch für Weihnachten und Silvester.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:
Ihr Aufgabengebiet orientiert sich an den Leistungsphasen eins bis sechs der HOAI. Als integerer und erfahrener Ingenieur, Architekt, Bauzeichner (m/w) verfügen Sie über ein ausgeprägtes Talent für Konstruktionen, Geometrie und Proportionen. Im Planen, Entwickeln und Projektieren haben Sie Ihre Berufung gefunden und haben eine Vielzahl von Planungen im Wohnungsbau erstellt, welche tatsächlich auch umgesetzt wurden.

Für die regelmäßigen Entscheidungsprozesse und zur Definition von planerischen Zielen steht Ihnen ein Projektleiter mit einer rund 20-jährigen Erfahrung beratend zur Seite. Mit diesen Skills erbringen Sie die folgenden Leistungen:
- Sie entwickeln Entwürfe für den Wohnungs-, Haus- und Villenbau,
- Sie erstellen die Bauantragspläne für diese Entwürfe,
- Sie klären Gestaltungsfragen mit dem Projektleiter, Gesellschaftern und Bauherren,
- Sie integrieren die Fachingenieure (EnEV, Standsicherheit, Schallschutz, TGA) und übernehmen die Kommunikation,
- Sie klären die technischen Details mit Fachplanern und Herstellern,
- Sie erstellen die Ausführungsplanung nebst der einschlägigen Details unter Beratung mit dem Projektleiter,
- Sie fertigen die Mengenermittlungen zur Vorbereitung der Vergaben an,
- Sie nehmen an Kunden- und Nachunternehmergesprächen sowie an Baustellenbegehungen teil,
- Sie fertigen Planunterlagen für unsere Finanzgeber und Endkunden an.


Bewerbungen an:
Wenn Sie diesen gemeinsamen Aufgaben aufgeschlossen gegenüber stehen und in der Lage sind, hohen Herausforderungen gerecht zu werden und Ihre Karriere selbst mitbestimmen möchten, so bitten wir um Übersendung Ihrer schriftliche Bewerbung mit Ihrem Lebenslauf und Ihren Gehaltvorstellungen an die unten genannte Adresse. Wir garantieren Ihnen Diskretion und die Beachtung von Sperrvermerken.

Via-Intelli-Immobilien GmbH
Geschäftsführung ( personal@via-intelli.de )
Aachenerstraße 546
50226 Frechen – Königsdorf

zurück zur Übersicht

SERVICE

Hier finden Sie uns
twitter rss facebook youtube 
Ingenieurkammer-Bau 
Nordrhein-Westfalen

facebook_like

> Ingenieursuche
in der Mitgliederdatenbank

> Stellenbörse
der IK-Bau NRW

> Praktikumsbörse
der IK-Bau NRW

> Meine IK-Bau
Personalisierte Serviceleistungen

> thema
Magazin zu spannenden Themen

ING
> Kein Ding ohne ING.
Produkte zur Kampagne

kammer
> Werden Sie Mitglied

seminarprogramm
> Seminarprogramm

Aktuelle Termine und Angebote der Ingenieurakademie West

Seminarprogramm

Seminarprogramm 2018
> Fachtagungen
mehr Informationen...

Baukunstarchiv
Baukunst NRW
VFIB
vorankommen NRW
Logo
Verband freier Berufe NRW
 

Ingenieurakademie West e.V.
Fortbildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW

Zollhof 2 | 40221 Düsseldorf | Tel 0211/13067-126 | FAX 0211/13067-156 | akademie@ikbaunrw.de