Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

 
 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

1

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

2

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

3

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

4

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

5

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

6

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

7

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

8

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

9

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

10

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

11

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

12
 

Stellenbörse

A: Bauleiter/Technische Objektmanager (m/w/divers)

Vom: 2018-07-04 bis 2018-09-04

Fachrichtung: Hochbau

Ansprechpartner: Julia Faeser / Ute Sohrab Personal/AV (Tel. 0208 / 97064 -209/-249)

Covivio Immobilien GmbH: Immeo gehört seit über 12 Jahren zur Foncière des Régions-Gruppe, einem der größten Immobilienunternehmen in Europa. Die Gruppe bewirtschaftet mit 850 Mitarbeitern Büroimmobilien
in Italien und Frankreich, Hotels in vielen europäischen Ländern.
In Deutschland bewirtschaftet die Gruppe an den Standorten Oberhausen, Berlin, Hamburg, Dresden und Leipzig Wohn- und Gewerbeimmobilien. Diese langjährige Zusammengehörigkeit wollen wir nun durch einen gemeinsamen neuen Namen ausdrücken: Covivio. Dadurch möchten wir als europäisches Unternehmen noch enger zusammenwachsen, Grenzen überwinden, überall den gleichen, bestmöglichen Service bieten – und diesen Service auch in Zukunft auf die sich ändernden
Bedürfnisse unserer Kunden ausrichten.

Für unser Portfolio in NRW suchen wir ab sofort:

Bauleiter/Technische Objektmanager (m/w/divers) mit Reisetätigkeit.
Sie sind zuständig für die selbständige und verantwortliche kunden- und rentabilitätsorientierte technische Verwaltung und Bewirtschaftung unseres Immobilienbestandes in NRW sowie an unseren anderen
Standorten.

Ihre Aufgaben:
• Planung, Durchführung und Abrechnung von Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen
• Abwechslungsreiche Projektarbeit
• Technische Bestandsanalyse und –entwicklung
• Persönlicher Kontakt zu Mietern
• Führen von Korrespondenz z.B. mit Mietern, Behörden und beauftragten Dienstleistern

Wir bieten neben einer unbefristeten Einstellung:
• Ein eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
• Ein engagiertes Team
• Ein modernes Arbeitsumfeld
• Ein attraktives Gehaltssystem
• Diverse Gesundheits-, Fitness-und weitere soziale Angebote

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauwesen (Bauingenieur Hochbau, o.ä.) oder Ausbildung zum
Techniker/Hochbautechniker
• Erfahrungen in der technischen Bewirtschaftung von Bestandsimmobilien
• Wünschenswert: Sicherer Umgang mit SAP, Arriba und dem MS-Office Paket

Wir freuen uns auf Sie !


Bewerbungen an:
Bewerben Sie sich mit Gehaltswunsch direkt über unsere Homepage:
www.covivio.immo oder per E-Mail: bewerbung@covivio.immo

zurück zur Übersicht

SERVICE

Hier finden Sie uns
twitter rss facebook youtube 
Ingenieurkammer-Bau 
Nordrhein-Westfalen

facebook_like

> Ingenieursuche
in der Mitgliederdatenbank

> Stellenbörse
der IK-Bau NRW

> Praktikumsbörse
der IK-Bau NRW

> Meine IK-Bau
Personalisierte Serviceleistungen

> thema
Magazin zu spannenden Themen

ING
> Kein Ding ohne ING.
Produkte zur Kampagne

kammer
> Werden Sie Mitglied

seminarprogramm
> Seminarprogramm

Aktuelle Termine und Angebote der Ingenieurakademie West

Seminarprogramm

Seminarprogramm 2018
> Fachtagungen
mehr Informationen...

Baukunstarchiv
Baukunst NRW
VFIB
vorankommen NRW
Logo
Verband freier Berufe NRW
 

Ingenieurakademie West e.V.
Fortbildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW

Zollhof 2 | 40221 Düsseldorf | Tel 0211/13067-126 | FAX 0211/13067-156 | akademie@ikbaunrw.de