25 Jahre Logo
 
 
1
2


Aktuelle TIPPS Präsenz-Seminare:




 

Details

Grundlagen der Heiztechnik und Trinkwassererwärmung

 

 

Sommerlicher Wärmeschutz

 

Der sommerliche Wärmeschutz gewinnt aufgrund von Veränderungen in den Bauweisen und der Architektur sowie veränderter klimatischer Bedingungen und höheren Komfortansprüchen zunehmend an Bedeutung. Der Nachweis des sommerlichen Wärmeschutzes ist Bestandteil der Energieeinsparverordnung, die Anforderungen dort beziehen sich allerdings nur auf zu errichtende Gebäude. Insbesondere im Zusammenhang mit Bestandssanierungen sollte aber auf die Umsetzung des sommerlichen Wärmeschutzes geachtet werden. Daher widmet sich das Seminar sowohl den Nachweisverfahren nach DIN 4108-2 sowie auch alternativer Berechnungsverfahren und ingenieurmäßigen Berechnungen (Simulationen). In diesem Zusammenhang werden die Anwendungsbereiche und -grenzen der einzelnen Verfahren dargestellt. Ergänzend sollen der Einfluss des Lüftungsverhaltens mit und ohne raumlufttechnische Anlagen sowie eine differenzierte Bewertung von Sonnenschutzvorrichtungen nach DIN EN ISO 52022-1 erläutert werden. Anhand von Übungsbeispielen wird die Thematik vertieft.

 

Themen

·          Nachweisverfahren nach DIN 4108-2

·          Bewertung von Sonnenschutzeinrichtungen nach DIN EN ISO 52022-1 (Vereinfachtes Verfahren / Kennwerte / Beispielrechnungen)

·          Sonnenschutzvorrichtungen (innen- und außenliegende Systeme / lichtlenkende Systeme / Steuerungsstrategien)

·          Alternative Berechnungsverfahren

·          Thermische Gebäudesimulation (Randbedingungen für Simulationsberechnungen / Vergleichsrechnungen)

Teilnehmer

saSV für Schall- und Wärmeschutz, bauvorlageberechtigte Entwurfsverfasser, Energieberater, Ingenieure und Architekten

 

Termin/Ort

27.04. und 28.04.21, jeweils 09.00-12.15 Uhr

WEB-SEMINAR

Seminar-Nr. 21-53956

 

Teilnehmerzahl maximal 20

 

Referent

Dipl.-Ing. (FH) L. Dorsch M.BP.

Sachverständiger, A-Hallein

Teilnahmegebühr

€ 200 Mitglieder der IK-Bau NRW

€ 390 Nichtmitglieder

 

8 Fortbildungspunkte

 

SERVICE

> Ingenieursuche
in der Mitgliederdatenbank

> Stellenbörse
der IK-Bau NRW

> Wettbewerbe
Infos & aktuelle Ausschreibungen

> Meine IK-Bau
Personalisierte Serviceleistungen

> thema
Magazin zu spannenden Themen

ING
> Kein Ding ohne ING.
Produkte zur Kampagne

kammer
> Werden Sie Mitglied

Seminarprogramm
> Seminarprogramm

Aktuelle Termine und Angebote der Ingenieurakademie West

Seminarprogramm

Seminarprogramm
> Fachtagungen
mehr Informationen...

Baukunstarchiv
Baukunst NRW
VFIB
vorankommen NRW
Logo
Verband freier Berufe NRW
 

Ingenieurakademie West gGmbH
Fortbildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW

Zollhof 2 | 40221 Düsseldorf | Tel 0211/13067-126 | FAX 0211/13067-156 | akademie@ikbaunrw.de